FANDOM


Cashisclay
Cash15.png
Cashisclay im Video "Jahreswechsel" 2015

Name:

Tim Clay

Geburtsjahr:

1994

Label:

Halunkenbande

Wohnort:

Köln

Größter Erfolg:

  • VBT 2013: 32stel-Finale
  • JBB 2013 & RapSparring: Halbfinale

Rappt seit:

2008

Videoproduktion:

  • Luckey Studio
  • Red Art Mediagroup

Cashisclay (oder auch: "Ca$hlsClay") ist ein Rapper aus dem JBB, VBT und von RAM. Sein Debut hatte er in der zweiten Staffel des JBB von 2013, wo er sich als einer der besten zehn Teilnehmer qualifizierte. Kurz darauf folgte seine erste Teilnahme am VBT, sowie seine Teilnahmen beim Rapsparring und dem JBB 2014.

Cashisclay im VBT, JBB, JMC und bei RAM:

Cashisclay startete seine Rapkarriere, wie viele andere Rapper aus dem VBT, in der RBA, blieb dort aber relativ erfolglos und verlor die meisten seiner Battles. In einem Interview gab er an, diese anschließend alle gelöscht zu haben.

Als unbekannter Newcomer reichte er 2013 eine Qualifikation für die zweite Staffel des JuliensBlogBattles ein, in welcher er Kayayin, einen Teilnehmer der ersten Staffel, im Refrain des Tracks disste. Dies sollte im weiteren Verlauf seiner Karriere noch von Bedeutung sein. Im Turnier selbst wurde er schnell zum Publikumsliebling und besiegte zunächst den Newcomer Chosen, bevor er sich im Halbfinale dem Rapper Gio geschlagen geben musste.

Bei seiner fast zeitgleich stattfindenden Teilnahme am VBT 2013 konnte er sich sehr souverän bis ins 32stel-Finale durchsetzen, wo er dann allerdings gegen k.e.v relativ eindeutig verlor. Im Laufe des Turniers gab es in den Runden seiner Gegner oftmals Gasthooks von Kayayin aufgrund des Disses in Cashisclays JBB-Qualifikation. Auch in seinen eigenen VBT-Runden aus dem Jahr griff Kayayin Cashisclay öfter an.

Im RapSparring, welches jahresübergreifend von 2013 bis 2014 statt fand, kam es in der ersten Runde schließlich überraschend zu einer Konfrontation zwischen den selbsternannten "Erzrivalen" Cashisclay und Kayayin, welche ersterer knapp für sich entscheiden konnte. In den folgenden Runden besiegte er den Favoriten Kex Kuhl und mitWinin einen weiteren Rapper aus dem JBB 2013. Zusammen mit seinem ersten Battlegegner aus dem vorigen JBB, Chosen, stand er somit im Halbfinale. Ein Großteil der Community erhoffte sich im Finale ein Rematch der beiden. Cashisclays Gegner war der bisher unbekannte Ostdeutsche Rapper Dekzter Fro, gegen welchen er jedoch, sehr umstritten, verlor. Sämtliche Votes der Jury gingen an Dekzter Fro, der Publikumsvote hingegen extrem eindeutig an Cashisclay. Auf der anderen Seite schied Chosen ebenso deutlich gegen den späteren Turniersieger Petschino aus, womit keiner der beiden es ins Finale schaffte.

Ende 2013 kündigte er in einem Video auf seinem Youtube-Kanal beiläufig an er würde wahrscheinlich eine Qualifikation für die VBT Splash!-Edition 2014 einreichen, welche jedoch nie erschien. Cashisclay äußerte sich dazu nicht, vermutlich nahm er am Turnier nicht teil da er nach dem RapSparring lieber an einer EP arbeiten wollte.

2014 kam es zu seinem Comeback im JBB, wo er nach einem ersten Platz in der Qualifikationsphase dem VBT-Veteranen und ehemaligem Halbfinalisten T-Jey gegenüberstand. Diesen konnte er, trotz eines unzureichenden Videos, knapp besiegen, wodurch es zu einem Rematch zwischen ihm und Gio kam. Hier musste er sich allerdings, mit einer überraschend schwachen Runde, deutlich geschlagen geben.

Im Anschluss entfernte er sich ein wenig von Videobattleturnieren und trat stattdessen hin und wieder in 1on1 a Cappella-Battles an. Sowohl 2014 als auch 2015 nahm Cashisclay an RAM (Rap am Mittwoch) Veranstaltungen teil. Im August 2014 konnte er bei seinem ersten Auftritt direkt eins der kleinen Turniere für sich entscheiden. Im November 2015 verlor er in der Runde der letzten 4 gegen Notyzze. In beiden Turnieren musste er in der ersten Runde gegen seinen guten Freund und Rapkollegen Joe-L antreten. Zudem war er sogar ein Mal in einem Kampf der Battlemania Championsleague zu sehen. Dort stand er einem BMCL-Veteranen, nämlich Ssynic, gegenüber, dem er allerdings laut Jury und Publikum, trotz deutlicher Niederlage, gut Paroli bieten konnte.

Im Januar 2015 wurde Cashisclay von Baba Saad beim Label Halunkenbande unter Vertag genommen.

Anfang 2016 wurde spekuliert ob Cashisclay am VBT 2016 teilnehmen wird. Dies wurde widerlegt, als er, im März, seine Videoauskopplung zu "Dreiteiler", im Rahmen des JMC präsentierte. Er flog aber überraschenderweise, obwohl er im JBB stets als Publikumsliebling galt, im 16tel-Finale aus dem Turnier.

Eigenschaften:

Sein Künstlername ist ein Wortspiel mit dem Wort "cash" (engl. für Geld) und seinem Nachnamen "Clay" und zudem auch eine Anspielung an den bürgerlichen Namen des Boxers Muhammad Ali (Cassius Clay). Dies griff vor allem Gio in seiner Runde gegen ihn auf. Aber auch allgemein wurde dieser Umstand oft als Angriffsfläche in Battles genutzt, da Cashisclays Erscheinungsbild nicht wirklich mit dem eines Boxers zu vergleichen ist.

Cashisclay überzeugt durch guten Flow und ebenso gute und gegnerbezogene Punchlines. Sein Flow, die Stimme und die melodischen und massentauglichen Hooks sind der Hauptgrund dafür, warum er sehr schnell sehr beliebt beim Publikum wurde. Außerdem besitzt Cashisclay einen relativ sauberen Doubletime und legt viel Wert auf den häufigen Einbau von Reimketten in seine Texte.

Diskographie:

Battles + Ergebnisse:

JBB 2013:

  • 4tel-Finale: Gegen Chosen (88:60 für Cashisclay)
  • Halbfinale: Gegen Gio (77:70 für Gio)

VBT 2013:

  • Vorrunde 1: Gegen ichkotzgleich (Sieg für Cashisclay durch Aufgabe)
  • Vorrunde 2: Gegen Kaye (10:0 für Cashisclay)
  • Vorrunde 3: Gegen Einklang (6:2 für Cashisclay)
  • Zwischenrunde: Gegen Dezz (19:2 für Cashisclay)
  • 64stel-Finale: Gegen Rezah (16:8 für Cashisclay)
  • 32stel-Finale: Gegen k.e.v (26:17 für k.e.v)

Rapsparring:

  • 16tel-Finale: Gegen Kayayin (65:35 für Cashisclay)
  • 8tel-Finale: Gegen Kex Kuhl (59:41 für Cashisclay)
  • 4tel-Finale: Gegen Winin (77:23 für Cashisclay)
  • Halbfinale: Gegen Dekzter Fro (67:33 für Dekzter Fro)

JBB 2014:

  • 8tel-Finale: Gegen T-Jey (4:3 für Cashisclay)
  • 4tel-Finale: Gegen Gio (6:1 für Gio)

Rap Am Mittwoch:

(13.08.2014):

  • Vorrunde: Gegen Joe-L (1:0 für Cashisclay)
  • Halbfinale: Gegen Muro (2:1 für Cashisclay)
  • Finale: Gegen Prime Time (1:0 für Cashisclay)

(18.11.2015):

  • Vorrunde: Gegen Joe-L (1:0 für Cashisclay)
  • Halbfinale: Gegen Notyzze (2:1 für Notyzze)

(16.12.2015):

  • Vorrunde: Gegen Sam OB (1:0 für Sam OB)

(01.06.2016):

  • Vorrunde: Gegen Tisus (1:0 für Cashisclay)
  • Halbfinale: Gegen Cashus.K (2:0 für Cashisclay)
  • Finale: Gegen Mighty P (1:0 für Mighty P)

(16.11.2016):

  • Vorrunde: Gegen Joe-L (1:0 für Cashisclay)
  • Halbfinale: Gegen Notyzze (2:0 für Cashisclay)
  • Finale: Gegen Ji-Zi (1:0 für Ji-Zi)

(19.04.2017):

  • Vorrunde: Gegen Sami (1:0 für Cashisclay)
  • Halbfinale: Gegen Shaolum (2:0 für Cashisclay)
  • Finale: Gegen Ji-Zi (1:0 für Cashisclay)

BMCL Battlemania Championsleague:

  • 24.04.2015: Gegen Ssynic (3:0 für Ssynic)

JMC 2016

  • Qualifikation: "Dreiteiler" (141.448 Punkte)
  • 32stel-Finale: "Höhenflug" (57.520 Punkte)
  • 16tel-Finale: "24/7" (52.302 Punkte)

Links:

Videos:

JBB 2013 - Cashisclay (Qualifikation)03:27

JBB 2013 - Cashisclay (Qualifikation)

JBB 2013 - Cashisclay vs. Chosen (4tel-Finale) prod. by PERINO ATK Beatz06:46

JBB 2013 - Cashisclay vs. Chosen (4tel-Finale) prod. by PERINO ATK Beatz

VBT 2013 - VR1 CASHISCLAY vs. ICHKOTZGLEICH (prod. by LucKey Studio)02:52

VBT 2013 - VR1 CASHISCLAY vs. ICHKOTZGLEICH (prod. by LucKey Studio)

VBT 2013 - VR3 CASHISCLAY FT. PERPLEXX23 vs. EINKLANG (prod. by LucKey Studio)02:53

VBT 2013 - VR3 CASHISCLAY FT. PERPLEXX23 vs. EINKLANG (prod. by LucKey Studio)









Trivia:

  • Cashisclay hat gute Kontakte zu den Rappern Perplexx23, Diverse und Joe-L, die ihn auch oft featuren.
  • Diverse tritt ab und an als sein Backup mit ihm auf.
  • Cashisclay rappt schon seit 2008, veröffentlichte seine Musik aber erst seit 2011, da sie seiner Meinung nach "zu wack" war.
  • Cashisclay war im VBT 2015 Teil der Jury und musste für seine fragwürdigen Bewertungen viel Kritik einstecken.

Quellen:

  1. TV STRASSENSOUND Interview mit Cashisclay, youtube.com, 22. Juni 2014, abgerufen am 3. April 2015
  2. "DIES DAS - RAPSPARRING SPEZIAL", youtube.com, 12. Januar 2014, abgerufen am 4. April 2015

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki