FANDOM


Cr0c
Cr0c 2015.png
Cr0c in seiner VBT 2015 32stel-Final Runde gegen Vitality

Name:

Christoph Hensch

Geburtstag:

23.11.1987

Crew:

Colored Dices

Label:

Kellerloch Productions

Wohnort:

Mosbach (früher Soest)

Größter Erfolg:

  • HTKS: Turniersieg
  • VBT 2015: 32stel-Finale

Rappt seit:

Januar 2003

Cr0c ist ein eher wenig erfolgreicher, aber sehr bekannter Rapper und Beatproduzent, der bisher beim VBT, BRT, VET und einigen anderen kleinen Turnieren teilgenommen hat und seit 2003 in der RBA aktiv ist.

Cr0c in der RBA, dem VBT, VET und weiteren Turnieren:

Cr0c begann sein musikalisches Schaffen im Jahr 2003 mit 16 Jahren indem er sich in der RBA anmeldete. Dort bestritt er unter anderem Battles gegen Vocal (2006), T-Jey & Gladiac (beide 2011). Momentan steht er mit 26 Siegen, 16 Niederlagen, 2 Unentschieden und 596 Punkten auf Platz 73 der "Advanced" Liga. Des Weiteren wurde er zweiter beim ThemenTrackContest 2008 von rappers.in.

Beim VBT machte Cr0c das erste mal 2009 mit, scheiterte jedoch schon in der ersten Vorrunde an Danex. Für das VBT 2010 reichte er ebenfalls eine Qualifikation ein, verließ das Turnier aber bereits bevor es richtig begonnen hatte. Anschließend reichte er eine Qualifikation für das VBT 2011 ein und kämpfte sich nach Siegen gegen Dublas 167 und TmonTama bis in die Zwischenrunde vor, wo er jedoch gegen den Favoriten Captain Jenny ausschied.

Er reichte außerdem eine Qualifikation für das VBT Splash! 2013 ein, die aber nicht ausreichte, um ins Turnier zu gelangen. Ebenso nahm er 2013 an vielen kleineren Turnieren, wie dem BMT, dem ikickcro S2, dem HTKS, dem NBT, und dem UBT2 teil.

HTKS Halbfinale - RR - Cr0c feat. Einfach nur jay vs. Twitch02:53

HTKS Halbfinale - RR - Cr0c feat. Einfach nur jay vs. Twitch

Drei Jahre nach seiner Niederlage gegen Captain Jenny nahm er dann am BRT 2014 teil und gewann gegen mRo, da dieser kein Video eingereicht hatte. Im 64stel reichte jedoch Cr0c keine Runde ein und schied somit aus. Im selben Jahr nahm er am VET 2014 teil, in welchem er zunächst in die Djin-Division eingegliedert wurde. Diese überstand er mit zwei Siegen gegen Arrowner und Stuti und mit einer Niederlage gegen Sinny. Somit kam er in die Playoffs und schied dort im Halbfinale gegen Sinny, den Turnierfavoriten, aus, was bisher sein größter Erfolg im Battlerap ist. Während des zweiten Battles zwischen den beiden artete es zu einem kleinem Beef aus, was durch Facebook-Blockierungen ausgelöst wurde.

2015 nimmt er erneut am VBT teil und erreichte dort erstmals das 32stel-Finale, wo er jedoch überraschenderweise sehr deutlich gegen die Favoriten Vitality ausgeschieden ist, obwohl der großteil der Community meinte, dass er die bessere Runde geliefert hat. Im Moment veranstaltet er das KRB Turnier.

Auf Facebook teilte er gegen Ende des Jahres mit, dass er vorhabe sich eine Pause von der Musik nehmen zu wollen.

Eigenschaften:

Cr0c ist ein Rapper mit solidem Flow und mit Punchlines, die oft nicht wirklich gegnerbezogen sind und auch oft nicht hart treffen. Er benutzt dazu viele Wie-Vergleiche. Seine Videos sind in hoher Qualität aufgenommen, sind jedoch manchmal nicht synchron zum Rap. Außerdem findet man in seinen Battlerunden und Tracks zahlreiche Features wieder, beispielweise von bekannten Künstlern wie BlaDesa, GeOT, Einfach nur Jay, Dima Richman oder auch Koma-Jack und sehr vielen Weiteren. Cr0c ist aber auch für die Hilfe bei den Videos anderer Rapper bekannt. Er half unter anderen schon Coru bei der Produktion seiner Videos.

Cr0c ist ziemlich dick, was eine (im wahrsten Sinne des Wortes) große Angriffsfläche für seine Gegner bietet, welche auch oft angenommen wird. Cr0c kann diese jedoch, wie in seiner Rückrunde gegen Sinny, recht leicht und gut auskontern.

Einiges an Bekanntheit und seine eben erwähnten Kontakte erlangte er in der Communtiy von Rappers.in wahrscheinlich zum einen, weil er auch Beatproduzent ist und seine Beats schon öfter in VBT Runden verwendet wurden und zum anderen, weil der im Forum einen Redakteurs-Posten innehat. Er schreibt dort momentan auch regelmäßig die aktuellsten News und Berichte zum VBT 2015.

Battles + Ergebnisse:

RBA:

EoR Liga:

VBT 2009:

  • Vorrunde 1: Gegen Danex (Sieg für Danex durch Aufgabe)

VBT 2010:

Cr0c reichte zwar eine Qualifikation ein, stieg aber noch vor der ersten Runde aus dem Turnier aus.

VBT 2011:

  • Vorrunde 1: Gegen Dublas 167 (3:1 für Cr0c)
  • Vorrunde 2: Gegen TmonTama (Sieg für Cr0c durch Aufgabe)
  • Zwischenrunde: Gegen Captain Jenny (6:1 für Captain Jenny)

NBT:

  • 16tel-Finale: Gegen EDU.cation (Sieg für Cr0c durch Aufgabe)
  • 8tel-Finale: Gegen Vodi (Sieg für Cr0c durch Aufgabe)

Cr0c stieg nach dem 8tel-Finale aus dem Turnier aus.

HTKS:

  • 8tel-Finale: Gegen DK Denz (Sieg für Cr0c durch Aufgabe)
  • 4tel-Finale: Gegen Limit (Sieg für Cr0c durch Aufgabe)
  • Halbfinale: Gegen Twitch (Sieg für Cr0c)
  • Finale: Gegen MOUTH. (Sieg für Cr0c)

ikickcro S2:

  • 16tel-Finale: Gegen scooter (Sieg für Cr0c)
  • 8tel-Finale: Gegen DammHandGäng (141:123 für Cr0c)
  • 4tel-Finale: Gegen Stutenlord (7:3 für Stutenlord)

BMT:

  • 16tel-Finale: Gegen Nick Niggers (Sieg für Cr0c durch Aufgabe)
  • 8tel-Finale: Gegen Terra (5:1 für Cr0c)
  • 4tel-Finale: Gegen Eraz (9:4 für Eraz)

UBT 2 (als Hinrich Tung):

Gruppe E:

  • Tag 1: Gegen G-Bär (2:1 für Hinrich Tung)
  • Tag 2: Gegen Tims-Line (2:1 für Hinrich Tung)
  • Tag 3: Gegen Sinan79 (1:1 Unentschieden)

Play-Offs:

  • 8tel-Finale: Gegen Niketäsy (Sieg für Hinrich Tung)
  • 4tel-Finale: Gegen Torrez (213:162 für Hinrich Tung)
  • Halbfinale: Gegen Adez (172:145 für Hinrich Tung)
  • Finale: Gegen KIAS (Sieg für KIAS)

BRT 2014:

  • Vorqualifikation: Gegen mRo (Sieg für Cr0c durch Aufgabe)
  • 64stel-Finale: Gegen TraubeMC (Sieg für TraubeMC durch Aufgabe)

SBB 2014 (mit Colored Dices):

  • 16tel-Finale: Gegen Mango (Sieg für Colored Dices)
  • 8tel-Finale: Gegen B.B.S (Sieg für Colored Dices)
  • 4tel-Finale: Gegen bojaroff mc

Turnier wurde abgebrochen

VET 2014:

Djin-Division:

  • Runde 1: Gegen Arrowner (46:19 für Cr0c)
  • Runde 2: Gegen Sinny (31:20 für Sinny)
  • Runde 3: Gegen Stutenlord (15:9 für Cr0c)

Play-Offs:

  • Halbfinale: Gegen Sinny (70:42 für Sinny)

VBT 2015:

  • Vorrunde 1: Gegen Dna(Diablozzsound) (9:2 für Cr0c)
  • Vorrunde 2: Gegen AnonymousZ (7:1 für Cr0c)
  • Vorrunde 3: Gegen Zudem (8:2 für Cr0c)
  • Zwischenrunde: Gegen Snowlem (7:7 für Cr0c durch Uservote)
  • 64stel-Finale: Gegen Pro-Starter BeeSchwerden (12:10 für Cr0c)
  • 32stel-Finale: Gegen Vitality (10:3 für Vitality)

PRB 2015:

  • 8tel-Finale: Freilos!
  • 4tel-Finale: Gegen KIDDT (Sieg für Cr0c durch Aufgabe)
  • Halbfinale: Gegen LiiKeeZ (Sieg für Cr0c durch Aufgabe)
  • Finale: Gegen Stizzle (10:9 für Stizzle)

JRB:

Links:

Videos:

Cr0c - VBT10 - Qualifikation02:23

Cr0c - VBT10 - Qualifikation

HTKS-Finale - Cr0c feat. Dima Richman vs. MOUTH. (Finalrückrunde)03:18

HTKS-Finale - Cr0c feat. Dima Richman vs. MOUTH. (Finalrückrunde)

VET-Runde 2 Cr0c (20) vs Sinny (31) (Beat Fred M8 Beats)03:32

VET-Runde 2 Cr0c (20) vs Sinny (31) (Beat Fred M8 Beats)

Cr0c vs. Vitality VBT 2015 32stel-Finale05:28

Cr0c vs. Vitality VBT 2015 32stel-Finale













Trivia:

  • Er bezeichnet sich selbst oft als "Cr0c Marley" (RBA), "The last tight Gentleman" (Facebook), "Karlsson" (MySpace), oder "Hinrich Tung" (UBT2 & Facebook).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki