FANDOM


donetasy
Dntsy.jpg

Name:

Pierre Mikalasko

Geburtsjahr:

1992

Crew:

  • Meskalin Maskulin (2008 - 2011)
  • Eypro (2011 - 2014)

Wohnort:

Essen

Größter Erfolg:

  • VBT 2012: Zwischenrunde
  • VBT Splash!-Edition 2013: 4tel-Finale

Rappt seit:

ca. 2009

Bildergalerie:

Bildergalerie/Donetasy

'donetasy (aka. dntsy , Emma S. Kulin' und Kongo Otto auf rappers.in auch: Geist) ist ein Battle-Rapper aus der RBA, dem VBT, der VBT Splash!-Edition und dem #MOT. Er gehörte von Ende 2011 bis Frühjahr 2014 zur Crew Eypro und bildete davor mit dem Rapper 3Plusss das Duo "Meskalin Maskulin".

donetasy in RBA, VBT, #MOT und VBT Splash!:

donetasy fand hauptsächlich über Aggro Berlin, über Rapper, wie Sido, Azad und Kool Savas zu Rap[1].

Wie viele andere VBT- und Battle-Rapper auch, war donetasy zu seiner Anfangszeit in der Reimligabattlearena (kurz: RBA) aktiv, wo er allerdings durch seine Faulheit, die ihn dazu brachte keine Runden einzureichen, fast hauptsächlich Niederlagen einstecken musste. 2011 wurde sein RBA Account gesperrt. Die Gründe dafür sind nicht bekannt. Man vermutet jedoch, es läge daran, dass er das Wort "Niggah" zu oft gebrauchte und fast jedes Battle verpeilte.

Pierre.jpg

donetasy's erstes öffentliches Bild ohne Tüte auf dem Kopf (Ende 2012)

2010 nahm donetasy erstmalig am VBT teil und musste sich schon in Vorrunde 2 knapp seinem Gegner PrimeMuzik geschlagen geben, nachdem er zuvor den, damals noch sehr jungen, unerfahrenen und unbekannten, Pimf besiegt hatte. Zu der Zeit zeigte donetasy noch keine der heutigen besonderen Merkmale beim Rappen und seine Stimme klang, der allgemeinen Auffassung nach, normal. Er reichte in Vorrunde 1 ein Video ein, in welchem er mit einer Tüte auf einem Stuhl saß und nichts tat, was von der Jury sehr negativ aufgenommen wurde[2].

2011 nahm er ein zweites Mal teil, dieses Mal unter dem Pseudonym "Geist", reichte aber direkt in der Vorrunde 1 schon keine Runde ein.

2012, bei seiner dritten Teilnahme, blieb er bis zur Zwischenrunde im Teilnehmerfeld, reichte dort aber aus Faulheit auch wieder nichts ein. Zuvor hatte er die Rapper Labrador P, Ceno Limit und 8Bit besiegen können, wobei besonders die Runde gegen Letzteren (unter anderem aufgrund eines Features von BattleBoi Basti) sehr beliebt bei den Fans ist.

In den Jahren 2012 und 2013 reichte er jeweils eine Qualifikation für die Splash!-Edition des VBT's ein und qualifizierte sich 2013 auch für das Turnier. Trotz sehr lieblos gemachter Qualifikation hatte er die Zuschauer beim Uservoting auf seiner Seite und die Teilnahme somit hauptsächlich seiner Fanbase zu verdanken. Im 8tel-Finale konnte er mit DirtyMaulwurf einen Favoriten sehr eindeutig mit schlagen und zeigte erstmals in seiner Battlekarriere relativ großen Einsatz und Mühe. Im 4tel-Finale verpeilte er die Hinrunde gegen EstA. Laut eigener Aussage hatte er sich wirklich bemüht eine Runde zu produzieren, es aber aufgrund privater Probleme nicht geschafft.

2014 nahm er an der ersten Ausgabe des #MOT teil, reichte allerdings nur zum 1. Spieltag etwas ein und stieg danach erneut aus dem Turnier aus.

Er qualifizierte er sich unter dem Namen "Geist" mit gepitchter Stimme für das VBT 2015. Ein offizielles Statement von donetasy bleibt bisher aus, jedoch ist eindeutig erkennbar, dass es sich um donetasy handelt, wenn man die Stimme zurückpitcht. Die Qualifikation wurde auf einem neuen Kanal hochgeladen, auf dem sich sonst nur noch die Qualifikation von "Wand" aka. 3Plusss, seinem früheren Crew-Kollegen, befindet.

Ob er noch einmal an einem Turnier teilnehmen wird, bzw. im Falle einer Teilnahme auch Runden einreichen würde, ist nicht zu sagen.

Eigenschaften:

Seit Beginn seiner Aktivität ist donetasy als hobbymäßiger Rapper, aber hauptsächlich auch als Beatproduzent tätig. Er arbeitet weder in Sachen Rap, noch bei den Beats auf kommerziellen Erfolg hin, sondern macht es einfach zum Spaß und aus der Liebe zur Musik.

In donetasy's Rap und Auftreten, so wie seiner allgemeinen Einstellung lassen sich vermehrt Einflüsse des Rappers Retrogott erkennen.

Er besitzt eine sehr hohe, piepsige Stimme, die allerdings in früheren Jahren seines Schaffens - bis ca. 2010 - noch relativ tief klang. Die Veränderungen der Stimmfarbe und auch des Stimmeinsatzes (laid back/weniger hart als früher) werden sowohl von Fans als auch von Battlegegnern mit dem vermehrten Konsum verschiedenster Drogen begründet. Offizielle Bestätigungen von donetasy gibt es, logischerweise, nicht. Zusätzlich vermutete man 2011 & 2012, zur Zeit des aufkommenden Hypes von donetasy, noch vermehrt er würde seine Stimme hochpitchen.

Die besten Donetasy Hooks03:22

Die besten Donetasy Hooks

Der breiteren Masse wurde er erstmals bekannt, als er für seinen Rapkollegen und guten Freund 3Plusss während des VBT 2011 mehrere Gasthooks rappte. Durch die verschiedenen kreativen Maskierungen im Video, die, zu dem Zeitpunkt bereits hohe und markante Stimme, so wie dem häufigen und willkürlichen Gebrauch des Wortes "Hurensohn" wurde er, allein durch die Hooks, schnell zu einem Publikumsliebling. Auch im VBT 2012 und der Splash!-Edition desselben Jahres hörte und sah man ihn oft in Gasthooks für verschiedene Teilnehmer. Eine Lidl-Einkaufstüte auf dem Kopf hatte sich mittlerweile als hauptsächliche Maskierung etabliert. Nach 2012 sah man ihn kaum noch im VBT- und Battle-Kontext auftreten. Ende 2012 sah man ihn zum ersten mal ohne eine Maskierung.

Weil er in den meisten Turnieren an denen er teilnahm irgendwann aufgab, ist sein wahres Potenzial als Battlerapper nur schwer festzustellen. Außerdem machte er sich durch die, von Fans angeprangerte, "Faulheit" teilweise etwas unbeliebt.

Wie bereits vermehrt erwähnt gibt donetasy sich in Battles in der Regel in jeglicher Hinsicht wenig Mühe. So sind die Videos meist minimalistisch und sehr amateurhaft produziert, die Runden selten länger als 16 Zeilen + Hook und die Texte oberflächlich und kaum innovativ. Oft bezeichnet er seine Gegner einfach als z.B. "Schwuler Hurensohn", puncht demnach hauptsächlich mit einfachen Beleidigungen ohne Gegnerbezug. Was ihn auszeichnet ist die delivery, also die Art wie er die Message seiner Texte transportiert und wie er formuliert. Zudem stellte er in seiner Rückrunde gegen Dirty Maulwurf unter Beweis, dass er sehr stark im Kontern ist.

"Alter fuck, du machst auf Pimp, doch siehst aus wie ein schwuler Hurensohn.
Und sähst du nicht so aus, wärst du auch ein schwuler Hurensohn!"
~VBT 2012, Vorrunde 3 vs. 8Bit

Seine Stimme, die Maskierung, die Faulheit, die Diagnose einer Drogensucht, der Vorwurf fehlender Professionalität in seinen Videos und der Vorwurf von Charakterschwäche sind die am häufigsten Genutzten Angriffspunkte von seinen Gegnern an ihm.

Diskografie:

Donetasy hat bisher 3 EP's und 2 Alben zusammen mit 3Plusss als "Meskalin Maskulin" veröffentlicht. Hinzu kommen 3 Solo-Compilations, 1 Solo-EP und 2 weitere EP's mit anderen Rappern.

Dicke Eier.jpg

Diese EPs unterscheiden sich sowohl in ihrem Unfang als auch der Länge der Tracks sehr stark voneinander.

Battles + Ergebnisse:

VBT 2010 (als Donetasy):

  • Vorrunde 1: Gegen Pimf (5:2 für donetasy)
  • Vorrunde 2: Gegen PrimeMuzik (3:2 für PrimeMuzik)

VBT 2011 (als Geist):

  • Vorrunde 1: Gegen McGeenee (Sieg für McGeenee durch Aufgabe)

VBT 2012:

  • Vorrunde 1: Gegen Labrador_P (Sieg für donetasy durch Disqualifikation)
  • Vorrunde 2: Gegen Ceno limit (8:3 für donetasy)
  • Vorrunde 3: Gegen 8Bit (12:1 für donetasy)
  • Zwischenrunde: Gegen TalhaMusik (Sieg für TalhaMusik durch Aufgabe)

VBT 2013 Splash!-Edition:

  • 8tel-Finale: Gegen DirtyMaulwurf (13:6 für donetasy)
  • 4tel-Finale: Gegen EstA (Sieg für EstA durch Aufgabe)

#MOT 2014:

Gruppe B:

  • Spieltag 1: Intro (25 von 36 Punkten für donetasy)

donetasy steigt aus dem Turnier aus

  • Gruppenplatzierung: (Platz 6 mit 25 von 144 möglichen Punkten)

donetasy gelangt nicht ins Halbfinale

VBT 2015 (als Geist):

  • Vorrunde 1: Gegen JesuzzRar (Keiner von beiden reichte etwas ein)

Links:

Videos:

VBT 2010 donetasy vs Prime Vorrunde 201:11

VBT 2010 donetasy vs Prime Vorrunde 2

Donetasy - VBT 2012 - Splash Qualifikation00:57

Donetasy - VBT 2012 - Splash Qualifikation

Donetasy vs 8Bit VBT 2012 VR301:34

Donetasy vs 8Bit VBT 2012 VR3

Donetasy vs. dirty Maulwurf RR VBT Splash! (original OVP HD supertoll)02:48

Donetasy vs. dirty Maulwurf RR VBT Splash! (original OVP HD supertoll)









Trivia:

  • donetasy arbeitet als Koch.
  • Er etablierte den Spruch "Geil. Hast du Eis?".
  • Er hatte bereits 7 Facebook-Seiten, die er jedoch immer wieder löschte.
  • Eine seiner alten Facebookseiten hieß "ichhasseschwule".
  • Er kann ohne Probleme Trippletime rappen, was er auf dem Eypro-Sampler XDXD u.a. in seinem Track "lied" unter Beweis stellt.
  • Sein Name wird kleingeschrieben, was größere Fans von ihm immer deutlich betonen.
  • Er cuttet in seinen Tracks, wahrscheinlich aus Bequemlichkeit, oftmals mitten im Takt oder im Satz.
  • Gegen Ende des Jahre 2013 kam er kurzzeitig ins Gefängnis. Daraufhin verbreiteten einige Rapper, z.B. DirtyMaulwurf & Djin den Aufruf "Free Donetasy" per Facebook im Netz.

Quellen:

  1. Splash!-Mag Interview (Januar 2013), splash-mag.de, abgerufen am 1. Dezember 2015
  2. Wertung von pimf vs. Donetasy, rappers.in, abgerufen am 1. Dezember 2015

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Donetasy

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki