Fandom

VBT Wiki

GeOT

354Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare52 Teilen
GeOT
GeOT 2013.jpg
GeOT beim Dreh zu seiner VBT 2013 16tel-Final RR gegen Schote

Name:

Jannik (Nachname wahrscheinlich Fräsch)

Geburtsjahr:

1990

Crew/Label:

  • RapFederationCrew (2005 - 2008)
  • Trill Fingaz (seit 2008)

Wohnort:

Bremerhaven/Oldenburg

Größter Erfolg:

VBT 2010: Finale

Rappt seit:

Oktober 2005

GeOT ist ein durch das VBT bekannt gewordener Rapper. Er trat allerdings auch in der RBA, dem VCB und der Splash!-Edition des VBTs auf und produzierte EnteTainment's Videos zum JBB 2015. Er gehört zu der aus Bremerhaven kommenden Crew Trill Fingaz, (kurz TF). Mit zu Trill Fingaz gehören zuvor erwähnter EnteTainment und Koalavoice.

Biografie:

2005 begann GeOT das Rappen in der RBA, wo er bis 2007 aktiv war. Er bestritt in dieser Zeit 11 Battles, von denen allerdings 5 Stück abgebrochen werden mussten. Von den übrigen 6 gewann er 5 und verlor 1 Mal. Zu RBA-Zeiten war er zusammen mit CorSS in der "Rap Federation Crew", kurz RFC. 2007 brachte GeOT zusammen mit CorSS ein Mixtape namens "Zweikampf" heraus, das heutzutage allerdings nicht mehr erhältlich ist.

2008 nahm GeOT erstmalig am VBT teil, noch immer als RFC-Mitglied. Er verlor im Halbfinale gegen den späteren Gewinner SpliffTastiC.

Im darauf folgenden Jahr, 2009, konnte GeOT sich deutlich bis ins 16tel-Finale durchsetzen, wo er dann überraschend gegen Fid Al Bassrow ausschied.

2010 nahm er zusammen mit seinem Trill Fingaz-Crewkollegen Koalavoice teil, jedoch unabhängig voneinander. Im Turnierverlauf besiegte er starke Gegner wie, MC MENSCHENFEIND, FLoW-KiNG und T-Jey, und erreichte das Finale. Im Verlauf des Turniers war ein Beef zwischen den Trill Fingaz und den Rappern der Crew Eypro, welcher unter anderem sein früherer Gegner SpliffTastiC angehörte, entstanden, welcher in dem Finale zwischen GeOT und dem Eypro-Gründer Djin gipfelte, welchem er dann deutlich unterlag. Dies war, für die nächsten Jahre, auch das letzte Battle von GeOT in einem regulärem VBT.

2012 nahm GeOT an der ersten Splash!-Edition des VBTs teil und schied in der ersten Runde, dem 8tel-Finale, in einem umstrittenen Battle gegen Scotch aus.

Zum Ende des Jahres wurden die Trill Fingaz, jetzt mit EnteTainment zu dritt, wieder aktiv und nahmen am VCB der Stoney Styles teil. Dort schieden sie in der ersten Runde, dem 8tel-Finale, gegen den späteren Finalisten "Der Plot" aus, welche sich für ihre Rückrunde sogar Djin und Sorgenkind von Eypro für die Hook besorgten.

2013 versuchte er zunächst, sich erneut für die Splash!-Edition zu bewerben. Seine Qualifikation erreichte nur 0,8% im Uservoting, was wiederum die Nichtteilanhme am Turnier bedeutete.

Nach zwei Jahren Pause vom regulären VBT nahm GeOT 2013 wieder teil, wie er es zuvor auf Facebook angekündigt hatte. Zunächst konnte er sich, gegen Gegner wie Kingston und Antik, sehr deutlich bis ins 16tel-Finale durchsetzen, wo er auf den Newcomer und Mitfavoriten Schote traf. Diesen konnte er besiegen und schaffte es, nach einem sehr knappen Sieg über Dirty Maulwurf im 8tel-Finale, ins 4tel-Finale, was für ihn eine Revanche gegen SpliffTastiC bedeutete. Diese verlor er jedoch deutlich.

2014 qualifizierten die Trill Fingaz für die VBT Splash! Edition 2014. Sie gaben allerdings bereits im 8tel-Finale auf und GeOT teilte über Facebook mit, dass er selbst nicht mehr an Rapbattles teilnehmen wird.

2015 reichte er eine Qualifikation für das Splash! Mag #MOT-Turnier ein, schaffte es aber, zur Verwunderung vieler, nicht in das Turnier.

Seitdem ist von dem Oldenburger nichts mehr zu hören oder zu sehen. Lediglich in einem Fanfragenvideo von EnteTainment las GeOT die Fragen vor.

Eigenschaften:

GeOT zeichnet sich durch seinen Flow und seine aggressiven Stimme aus. Er benutzt sehr starke Punchlines, hat aber, genau wie Koalavoice, oft fast keinen Gegnerbezug. Außerdem beherrscht er einen sehr sauberen und schnellen Doubletime. GeOT setzt hinter einigen seiner Punchlines ein "Got it?!" (Bsp: "Du Schwuchtel hast höchstens bei deinen Homies etwas eingesackt - Got it?!" Hinrunde gegen T-Jey). Dieses "Got it?!" wurde besonders 2013 sehr oft von Gegnern parodiert. Oft wird ebenso sein angebliches Gangster-Image so wie die Tatsache, dass er in vielen Runden schon fast auf den Beats schreit befeuert.

2013 wurden seine Videos von Atzenmüller produziert.

Battles + Ergebnisse:

RBA (als GeOT [-RfC-]):

Tag-Team Battle Contest 2008 (mit Koala als Tr!ll FingazZ):

  • Runde 1: Gegen BigBrothers (Sieg für Tr!ll FingazZ durch Aufgabe)

Das Turnier wurde abgebrochen.

VBT 2008:

  • Vorrunde 1: Freilos!
  • 32stel-Finale: Gegen DasInsekt (Sieg für GeOT durch Aufgabe)
  • 16tel-Finale: Gegen Heynoo (14:3 für GeOT)
  • 8tel-Finale: Gegen A-effect (9:1 für GeOT)
  • 4tel-Finale: Gegen T-Style (9:8 für GeOT)
  • Halbfinale: Gegen SpliffTastiC (9:8 für SpliffTastiC)
  • Kleines Finale: Gegen MOST (Sieg für GeOT durch Aufgabe)[1]

VBT 2009:

  • Vorrunde 1: Gegen SelfmadeSavon (Sieg für GeOT durch Aufgabe)
  • 64stel-Finale: Gegen dreamz MC (6:0 für GeOT)
  • 32stel-Finale: Gegen Kartoon (9:2 für GeOT)
  • 16tel-Finale: Gegen Fid Rizz (15:11 für Fid Rizz)

VBT 2010:

  • Vorrunde 1: Gegen kramsen (7:0 für GeOT)
  • Vorrunde 2: Gegen C M C (4:0 für GeOT)
  • 64stel-Finale: Gegen C-Jay One (9:0 für GeOT)
  • 32stel-Finale: Gegen BoBoR (18:9 für GeOT)
  • 16tel-Finale: Gegen Luie-Die-Nadel (Sieg für GeOT durch Aufgabe)
  • 8tel-Finale: Gegen MC MENSCHENFEIND (Sieg für GeOT durch Aufgabe)
  • 4tel-Finale: Gegen FloW-KiNG (38:6 für GeOT)
  • Halbfinale: Gegen T-Jey (31:30 für GeOT)
  • Finale: Gegen Djin (24:12 für Djin)

VBT Splash!-Edition 2012:

  • 8tel-Finale: Gegen Scotch (7:3 für Scotch)

VCB (mit Trill Fingaz):

  • 8tel-Finale: Gegen Der Plot (510:268 für Der Plot)

VBT 2013:

  • Vorrunde 1: Gegen Pi-Beats (5:0 für GeOT)
  • Vorrunde 2: Gegen GenesisMuziK (11:1 für GeOT)
  • Vorrunde 3: Gegen Nik Kingston (10:3 für GeOT)
  • 64stel-Finale: Gegen Hans P (16:4 für GeOT)
  • 32stel-Finale: Gegen Antik (21:11 für GeOT)
  • 16tel-Finale: Gegen Schote_yoa (47:33 für GeOT)
  • 8tel-Finale: Gegen DirtyMaulwurf (58:56 für GeOT)
  • 4tel-Finale: Gegen SpliffTastiC (77:37 für SpliffTastiC)

VBT Splash! Edition 2014 (mit Trill Fingaz):

VBT - Audiopaket:

Trivia:

  • Der "TF-eypro-Beef" wurde letztenendes endgültig durch GeOT entfesselt, als er gegen Djin, in seiner Finalen Hinrunde, die Line: "Doch hier kommst du nicht lebend raus, wie das Baby deiner Ex~" droppte, die Djin, wie er in einem Interview sagte, viel zu stark unter die Gürtellinie getroffen hätte, was auch sicherlich nachvollziehbar ist.
  • Auf seiner ask.fm schrieb GeOT, dass zwischen TF und Eypro kein Beef mehr herrschen würde ("ich find die cool.. aufm splash haben wa uns auch gut verstanden =)").
  • Das Halbfinale gegen T-Jey im Jahre 2010 ging 29:29 Unentschieden aus. Da es noch keinen Uservote gab, musste Turnierveranstalter Up als Tie-Breaker entscheiden. Dieser wertete das Battle mit einem hauchdünnen Vorsprung 2:1 für GeOT und beförderte diesen ins Finale, auch wenn er behauptete T-Jey wäre wohl der beste Rapper des Turnieres.[2]
  • Einige seiner Runden für das VBT 2013 wurden auf dem Kanal von Punch Arogunz hochgeladen, der GeOT schon 2010 eine Hook gegen Luie-die-Nadel gemacht hatte
  • GeOT ist auf dem Track "Popcornkerne" von Punch Arogunz auf der MORA EP vertreten
  • Das "Unleashed" ziemlich am Anfang von EnteTainments Runde im JBB 2015 gegen Neo stammt von GeOT

Videos:

Rappers.in - 64tel - GeOT gegen dreamz MC01:27

Rappers.in - 64tel - GeOT gegen dreamz MC

GeOT - VBT10 - Halbfinale - vs T-Jey - HR102:59

GeOT - VBT10 - Halbfinale - vs T-Jey - HR1

GeOT - VBT10 - FINALE - vs Djin - RR203:54

GeOT - VBT10 - FINALE - vs Djin - RR2

GeOT - VBT Splash!-Edition - Achtel - vs Scotch02:37

GeOT - VBT Splash!-Edition - Achtel - vs Scotch

GeOT - VBT-Splash! Qualifikation (prod. by CreepaBeats)02:21

GeOT - VBT-Splash! Qualifikation (prod. by CreepaBeats)

GeOT - 16tel-Finale vs. Schote RR (VBT 2013)03:08

GeOT - 16tel-Finale vs. Schote RR (VBT 2013)










Links:

Quellen:

  1. Diskussion zum Battle um Platz 3, Rappers.in, abgerufen am 12. Juli 2015
  2. Up's Wertung zum Halbfinale am unteren Ende der Seite, Rappers.in, abgerufen am 21. November 2015

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki