FANDOM


Herr Kuchen
Kuchenjbb
Herr Kuchen in seiner JBB Qualifikation (2017)

Name:

Marc-Philipp Müller (?)

Label:

Creative Bakery

Geburtsjahr:

1996

Wohnort:

Frankfurt am Main

Größter Erfolg:

VBT 2015/VBT 2016: 32stel-Finale

Rappt seit:

2013

Herr Kuchen ist ein Rapper aus der Nähe von Frankfurt.

Ein größeres Publikum erlangte er erstmals durch seine Teilnahme am VBT 2015 und durch seine kürzlich erschienene EP "Der Tote EP".

Herr Kuchen im BRT & VBT:

Im Jahre 2013 nahm Herr Kuchen (damals noch unter dem Rappernamen Lebkuchenpferdchen) am BRT 2013 teil, in welchem er die erste Runde gewann, daraufhin jedoch nichts mehr einreichte und dadurch aus dem Turnier ausschied. Generell vertrat er danach die Ansicht, dass Battleturniere langweilig geworden wären und man sie nur noch benötigte um seinen Bekanntheitsgrad als Künstler zu steigern. Folglich distanzierte er sich etwas von derartigen Formaten.

Nachdem er unerwartet und völlig aus dem Nichts eine sehr unterhaltsame Qualifikation für das VBT 2015 hochgeladen hatte, fing Herr Kuchen an zu einem regelrechten VBT Phänomen aufzusteigen. Seine Qualifikation konnte zwar technisch und musikalisch sehr überzeugen, nur zweifelten viele daran, dass Herr Kuchen mit seiner abgedrehten und satirischen Art battlen könne.

Dies konnte er allerdings mit einem 10:0 Sieg in Vorrunde 1 gegen "Benjamin White" beweisen. Nach dieser ersten Vorrunde befand er sich nach den Favoritenpunkten auf Platz 4 von über 1600 Teilnehmern. Auch die nächsten Runden gewann er eindeutig und erlangte durch die Favoritenpunkte ein Freilos für die Zwischenrunde. Er stand im 32stel-Finale, welches er allerdings unerwartet gegen den Gewinner des BRT 2013, Ampère, verlor.

Herr Kuchen reichte 2016 eine Qualifikation für das VBT Elite ein, mit der er ins Turnier gewählt wurde und im 32tel gegen Yasuo antreten musste. Einige Tage vor Frist teilte er allerdings auf Facebook mit, dass er keine Runde einreichen werde, eigentlich keine Lust auf eine Teilnahme an dem Turnier hatte und die Qualifikation eher als Promo-Aktion für sein bald erscheinendes Album genutzt hatte, was relativ schlechte Resonanz nach sich zog. In einem Interview sagte er anschließend, dass es andere Gründe für seinen Ausstieg gegeben habe.

Er reichte eine Qualifikation für das JBB 2017/2018 ein und seine Quali wurde auf den JBB Kanal hochgeladen. Er wurde in das Turnier gewählt und tritt im 16tel-Finale gegen T.I. Music an.

Musik, Stil und Eigenschaften:

Herr Kuchen hat stimmlich, sowie flowlich einen sehr starken Wiedererkennungswert. Er zeichnet sich durch eingängige, sehr eigene, Hooks aus, die gut ins Ohr gehen und technikafine Rapparts aufweisen. Seine Punchlines sind sehr satirisch und auch selbstironisch, weshalb Herr Kuchen auch einen sehr symphatischen Eindruck beim Hörer hinterlässt. Er hat eine sehr druckvolle Stimme. Inhaltlich, sowie thematisch geht es in den meisten von Herr Kuchens Songs um Drogen und/oder Gras. Ob das Realtalk oder Imagerap ist, ist unklar, nach eigener Aussage sei es "ein bisschen von Beidem".

Auf seinem Album befinden sich aber auch Songs wie "In 70 Jahren" die sehr sozialkritisch und aussagekräftig sind. Hier beweist er, dass er nicht nur dazu fähig ist humorvolle, ironische Drogensongs zu schreiben.

Diskografie:

Im Jahr 2013 veröffentlichte Herr Kuchen seinen ersten digitalen Tonträger, die "Der Intelligente Mixtape". Sie enthielt neun Titel und, unter anderem, ein Feature mit JAW und ist zum freien Download auf seiner Website zum Download verfügbar.

2014 veröffentlichte Herr Kuchen seine zweite EP, namens "Der Tote EP". Sie enthielt 11 Tracks und kostet 10€ auf seiner Website.

2017 wurde schließlich Herr Kuchen's Debutalbum "Frisch aus dem Ofen" veröffentlicht. Es wurde über das Indie-Label Creative Bakery veröffentlicht und enthält 19 Tracks. Wenn man das Album als Bundle über Herr Kuchen's Website kauft, erhält man die Ullareste-EP mit 11 exklusiven Titeln gratis dazu.

2018 wird Herr Kuchen's zweites Album "Der Geheilte" erscheinen. Es entstand erneut in Zusammenarbeit mit Creative Bakery und wird ebenfalls eine exklusive EP für Bundle-Käufer enthalten.

Zum Downloaden auf die Albumcover klicken

Battles + Ergebnisse:

BRT 2013 (als Lebkuchenpferdchen):

  • 128stel-Finale: Gegen Serone (Sieg für Lebkuchenpferdchen)
  • 64stel-Finale: Gegen (?) (Niederlage für Lebkuchenpferdchen durch Aufgabe)

VBT 2015:

  • Vorrunde 1: Gegen Benjamin White (10:0 für Herr Kuchen)
  • Vorrunde 2: Gegen DaShit (7:0 für Herr Kuchen)
  • Vorrunde 3: Gegen Blackout Bobby (8:5 für Herr Kuchen)
  • Zwischenrunde: Freilos!
  • 64stel-Finale: Gegen Armando (18:3 für Herr Kuchen)
  • 32stel-Finale: Gegen Ampere (10:6 für Ampere)

VBT 2016:

  • 32stel-Finale: Gegen Yasuo (Sieg für Yasuo durch Aufgabe)

JBB 2018:

  • 16tel-Finale: Gegen TI Music (Sieg für Herr Kuchen)
  • 8tel-Finale: Gegen Krickz

Links:

Videos:

Herr Kuchen - VBT 2015 Qualifikation

Herr Kuchen - VBT 2015 Qualifikation

Vorrunde 2 Herr Kuchen vs. DaShit (prod

Vorrunde 2 Herr Kuchen vs. DaShit (prod. Scheppaciddy) (7 0)

32stel-Finale Herr Kuchen vs. Ampere (prod

32stel-Finale Herr Kuchen vs. Ampere (prod. DezzBeatz)

HERR KUCHEN JBB 2018 QUALIFIKATION

HERR KUCHEN JBB 2018 QUALIFIKATION