FANDOM


Primatune/Primat City Music
Primatune 2014
Primatune 2014

Crewname:

Primatune

Label:

Primat City Music

Gründung:

2005

Aktivität:

  • 2005-2011
  • 2013-Aktuell

Ort:

München

Crewleader:

Pat Riot und Fid Rizz

Mitglieder:

  • Fid Rizz (Seit 2005/Ab 2010 auch Don Senilo)
  • Pat Riot (Seit 2005/Ab 2010 auch Der Geile Vater)
  • DJ Judgement Ape

Größter Erfolg:

VCB 2012/13: Halbfinale

Bestes Ergebnis:

Fid Rizz, VBT 2009: 4tel-Finale

Primatune (auch bekannt als Primat City Music) ist eine Münchener Rapcrew, bestehend aus Fid RizzPat Riot und DJ Judgement Ape, die früher beide regelmäßig am VBT teilgenommen haben und sich durch ihre witzigen Videos, ihren einzigartigen Humor und ihre sehr eigenen Raptechniken auszeichnen.

Geschichte der Crew:

Primatune's Anfänge (2005-2009):

Die Crew Primatune wurde im Jahr 2005 von den Rappern Fid Rizz und Pat Riot gegründet. 4 Jahre lang blieben sie unbekannt und machten im Untergrund Musik.

Später im Jahre 2009 nahmen die zwei Gründer und auch einzigen rappenden Mitglieder der Crew am VBT 2009 teil und konnten sich beide sofort durch kreative Videos und ihre einzigartige Art zu flowen behaupten. Pat Riot erreichte dabei das 16tel-Finale, Fid Rizz sogar das 4tel-Finale.

In den folgenden Jahren bis heute durchlebte die Crew einen starken Wandel.

DSGV (2009-2010):

Patriotundfiddrizz

DSGV 2011

Ende des Jahres 2009, kurz nach dem Finale des damaligen VBT's, erstellten Fid Rizz und Pat Riot einen neuen Rappers.in Account Namens DSGV. Hierbei sollte es sich um die Initialien ihrer neuen Pseudonyme "Don Senilo" und "Der Geile Vater" handeln. Fid wurde dabei zu Don Senilo indem er sich mit schwarzem Smoking, Sonnenbrille und Hut neu einkleidete und seine Stimme verstellte, während aus Pat der Geile Vater wurde indem er sich eine blonde Langhaarperücke, Cap und Sonnenbrille zulegte. Der Geile Vater nahm danach mit mäßigem Erfolg am VBT 2010 teil.

(Real) Rosa Rand Gäng (2011-2013):

Donsenilodergeilevater

Mikzn70 und Der Geile Vater 2012

Durch die Aufnahme zweier Neuer Mitglieder (Mikzn70 (Henry Mustache) und Akfone (Fußballmann)) wurde 2011 eine neue Crew gegründet: die Rosa Rand Gäng (kurz RRG). Die Tätigkeiten von Primatune wurden vorübergehend pausiert.

Ab jetzt traten die 4 MC's von 2011 bis 2013 zunächst teilweise, später ausschließlich als die RRG auf, ab 2012 sogar als die RRRG (Real Rosa Rand Gäng). Der Grund für letztere Umbenennung war, dass die Mitglieder der Rand Gäng ihre Images festigen wollten. 2011 waren nämlich alle 4 im VBT vertreten gewesen, allerdings gab es Runden in denen sie ihre Images nutzten und solche, in denen sie dies nicht taten. Ab 2012 hatten sie vor, ausschließlich als ihre Alter-Ego's aufzutreten.

In der Qualifikation zum VBT 2012 taten deshalb alle 4 so, als hätte es sich bei ihren letztjährigen Teilnahmen nur um Faker und Nachahmer von sich selbst gehalten. Seitdem traten die originalen Rapper und ihre Alter-Ego's in ihren Battlerunden und Tracks bewusst schizophren auf.

Wieder Primatune (2013-2014):

Primat City (2011)

Logo 2011

Ende 2012 nahm die RRG als komplette Crew am VCB 2012/13 teil und gelangte dort bis ins Halbfinale, wo sich sich zum ersten Mal kurzweilig von ihrem Rosa Rand Gäng Image verabschiedeten und als Primatune rappten.

Während des Jahres 2013 verabschiedeten alle 4 Rapper sich Stück für Stück von der Zusammenarbeit als Rosa Rand Gäng und Fid Rizz und Pat Riot nahmen ihre Aktivität als Primatune wieder auf.

Bei der VBT Splash! Edition 2014 nahmen Fid Rizz und Pat Riot als Primatune und Mikzn70 und Akfone als Die lässig Verträumten getrennt voneinander teil.

Veröffentlichungen als Primatune:

Schon in der Zeit vor der ersten VBT Teilnahme produzierte Primatune viele Tracks. In den Jahren 2005 bis 2009 erschienen als Ergebnis dieser Produktivität 3 EP/LP's und 1 Mixtape. Bei den EP und LP's handelt es sich, laut Primatune, nur um eine Ansammlung von, innerhalb der Jahre produzierten, aber nicht für besonders gut angesehenen Tracks. Bei dem Mixtape "Primat City Radio Vol. 1" handelt es sich um eine Art 1-Stündige Hommage an eine Radiosendung.

2010 veröffentlichte die Crew schließlich ihr 18 Track starkes erstes Album "Primat City Music" mit Features von VBT Größen, wie Sorgenkind und Duzoe auf der einen Seite und aber auch Gastbeiträgen von international bekannten Rappern, wie Masta Ace. Ebenso waren auch Französische, Rumänische und Niederländische Gastparts auf dem Album vertreten.

2014 veröffentlichte Primatune die Single "Zeit", so wie einige Remixe von alten Tracks zusammen als "Zeit (EP)".

In Zukunft sollen noch "Primat City Radio Vol. 2" und ein weiteres Album erscheinen. Wann ist unklar, da Primat City Radio Vol. 2 eigentlich schon für 2014 angekündigt worden war.

Die Realeases können hier angehört werden: Primatune.com

Battles + Ergebnisse:

VBT 2009:

VBT 2010:

VBT 2011:

VBT 2012:

VBT Splash! Edition 2014:

  • 8tel-Finale: Gegen Stiefbrüder (6:4 für Primatune)
  • 4tel-Finale: Gegen ME-L Techrap&MoooN (14:6 für ME-L Techrap&MoooN)

Links:

Videos:

VCB - RRG vs05:05

VCB - RRG vs. Der Plot - Halbfinale HR

VBT splash! Edition 2014 - Primatune vs Stiefbrüder (Achtelfinale)04:20

VBT splash! Edition 2014 - Primatune vs Stiefbrüder (Achtelfinale)

VBT splash! Edition 2014 - Primatune vs04:56

VBT splash! Edition 2014 - Primatune vs. ME-L Techrap & MoooN (Viertelfinale Rückrunde) HD

Primatune - ZEIT (2014) Single03:21

Primatune - ZEIT (2014) Single

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki