FANDOM


Trill Fingaz
Trillfingaz
Trill Fingaz Logo

Crewname:

Trill Fingaz

Gründung:

Oktober 2008

Ort:

Bremerhaven

Crewleader:

GeOT

Mitglieder:

  • GeOT
  • Koalavoice
  • EnteTainment
  • Bené / Candyflip

Größter Erfolg:

  • VBT Splash! Edition 2014: 8tel-Finale
  • VCB 2012/2013: 8tel-Finale
  • JBB 2015: Turniersieg

Bestes Ergebnis:

GeOT, VBT 2010: Finale Entetainment, JBB 2015: Turniersieg.

Trill Fingaz (kurz TF) ist eine Rap Crew, die ihren Sitz in Bremerhaven hat und aus den Rappern GeOT,  Koalavoice und EnteTainment besteht. 

Eigenschaften:

Ein besonders markantes Merkmal an TF sind ihre, meist gesungenen, sehr starken Hooks. GeOTs aggressiver Battlerap bietet einen wunderbaren Kontrast zu Koalas weichen Hooks.Schon im VBT 2010 war die Crew für ihr erfolgreiches Merchandise bekannt und zählte zu den bekanntesten bzw. erfolgreichesten, aktiven Crews. Auf ihrem YouTube Kanal veröffentlichten sie jeden Samstag Videos namens "Thumbstag" in denen immer eines der Crewmitglieder einen kurzen Track rappte. Die Crew geriet nach dem VBT 2010, durch Inaktivität etwas in Veruf und wurde oft für ihre Punchlines ohne Gegnerbezug kritisiert.

Trillfingazmembers

GeOT, EnteTainment und Koalavoice (v.l)

Ab 2013 wurden ihre Videos hauptsächlich von Atzenmüller produziert. Ab dem VBT 2015 produzierten sie ihre Videos allerdings selbst.

Werdegang:

Die Crew Trillfingaz gründete sich im Jahr 2008 und bestand damals aus den Rappern GeOTKoalavoice und MP, aber auch aus Béne/Candyflip, dem Zwilingsbruder von Koalavoice. Die erste große Aufmerksamkeit erhielt die Crew durch die Teilnahmen von GeOT und Koalavoice an den VBTs 2008-2010. Die Mitglieder konnten sich im Turnier behaupten und viele Gegner besiegen.

Das erste Turnier an dem die Crew vereint teilnahm, war das VCB 2012/13, welches von den Stoney Styles veranstaltet wurde. Sie schieden allerdings schon im 8tel-Finale, also in der ersten Runde, gegen den späteren Turniersieger, Den Plot, aus.

Trill Fingaz reichte eine Qualifikation für die VBT Splash! Edition 2014 ein. Anfangs kündigten sie auf Twitter an, dass EnteTainment nicht teilnehmen könne und nur GeOT und Koalavoice als Teil von TF teilnehmen würden. Später gaben sie allerdings im 8tel Finale gegen Die lässig Verträumten auf, was viele Fans und VBT-Zuseher ärgerte, da sie so einer anderen Crew die Chance der Teilnahme genommen haben. TFs Statement auf Facebook dazu:

"Hallo Liebe Fans/Supporter/Hater und alle die das gerade lesen:

Wir werden leider keine Runde im VBT Splash bringen. Es kam unerwarteterweise bei allen von uns großer privater Stress in den Weg. Dazu muss man leider auch sagen, das wir keine unglaublich große Motivation finden konnten, uns trotzdem an diese Runde zu setzen. Ich (GeOT) hab diesen Battleturniercharakter und alles drum herum endgültig satt und es macht mir auch einfach überhaupt keinen Spaß mehr.

Es tut uns für alle die sich auf unsere Runde gefreut haben außerordentlich leid und wir sind nicht glücklich darüber euch enttäuschen zu müssen.

Wir sind aber dabei, ein Release für euch vorzubereiten - ganz ohne Zeitdruck und Fristen. Deswegen können wir auch kein Releasedatum festlegen. Aber es wird mit Sicherheit cool!

Ich konnte noch nie was damit anfangen, ein Battle vorzeitig aufzugeben aber leider erfordern das die Umstände. Wer genaueres darüber wissen möchte und mich zufällig mal irgendwo trifft, dem werd ichs dann erklären.

Ich hoffe Ihr hasst uns jetzt nicht all zu doll. Und ich kanns nur wiederholen, es tut uns echt sehr leid, dass das alles so "enden" musste..

Wir wünschen Mikzn & AKFone trotzdem alles gute und weiterhin einen positiven Turnierverlauf!

In diesem Sinne verabschieden wir uns vorzeitig aus dem VBT. GeOT für Immer. Bei Koala und Ente kann ich nichts versprechen!

Tut uns leid.. TF!"

Von GeOT kam von da an auch keine Musik mehr und auch um Koala war es still geworden, bis dieser sogar Ende 2015/Anfang 2016 seine Facebookseite löschte. Heutzutage ist EnteTainment der einzige aktive Rapper des Labels und GeOT und Koala sind im Hintergrund aktiv, bspw. für die Videoproduktion, die TF

Beef mit Eypro:

Einer der interessantesten Lebenspunkte in der Geschichte von Trill Fingaz ist der Beef mit der Crew Eypro, der sich durch das VBT 2010 zog. Zu anfangs hatten sich Djin und GeOT nur etwas herumgestichelt und geneckt, bis es Djin reichte und er den Kontakt abbrach. Der nächste Knackpunkt war das 4tel-Finale von Djin gegen Kico. Kico brachte eine TF-Hook gegen Djin was ihn, da er von GeOT ohnehin schon genervt war, noch mehr ärgerte. Djin battlete darauf im Halbfinale u.a. gegen GeOT, obwohl der eigentliche Gegner sein Kumpel und Musikkollege SpliffTastiC war. GeOT nutzte nach seinem Finaleinzug in seiner Hinrunde eine Line, die er, wie er sagt, heute sehr bereut: "Doch hier kommst du nicht lebend raus, wie das Baby deiner Ex~"

Djin, der dadurch entgültig überkochte, brachte eine Rückrunde mit Realtalk und Kontern und seinen eypro-Kollegen, welche dann mit Djin das Finale für sich entschieden. Es wurde angenommen, dass es mitlerweile keinen Streit mehr zwischen den beiden Crews gäbe. Trotzdem disste EnteTainment in seiner JBB Runde gegen Vocal Eypro´s Mitglieder und teilte in einem Interview auf dem TF-YouTube-Kanal einen Seitenhieb gegen Eypro aus. Außerdem machten Mitglieder von Eypro öfters Hooks in den Runden der Gegner von Trill Fingaz.

Der Zustand ist also unklar.

Battles + Ergebnisse:

RBA:

VBT 2008:

VBT 2009:

VBT 2010:

VBT Splash!-Edition 2012:

  • GeOT: (Im 8tel-Finale gegen Scotch ausgeschieden)

VBT 2012:

VCB 2012/13:

  • 8tel-Finale: Gegen Der Plot (510:268 für Der Plot)

VBT 2013:

VBT Splash! Edition 2014:

JBB 2014:

VBT 2015:

JBB 2015:

Links:

Videos:

VCB - Trill Fingaz vs03:31

VCB - Trill Fingaz vs. Der Plot - 8tel HR-1

VCB - Trill Fingaz vs03:11

VCB - Trill Fingaz vs. Der Plot - 8tel RR-0

VBT Splash!-Edition 2014 Trill Fingaz (Vorauswahl)-004:19

VBT Splash!-Edition 2014 Trill Fingaz (Vorauswahl)-0

Koala & GeOT - Es Wird Zeit02:41

Koala & GeOT - Es Wird Zeit

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki